shooting 
mit Cristina


Willkommen auf meiner Homepage : 

Dies ist eine rein private Webseite

Um Fotos zu sehen oben auf  - BILDER - klicken

Thema: Wasserzeichen

Ich versehe meine Bilder nicht aus Langeweile mit Wasserzeichen. Die Entfernung des Wasserzeichen ist strafbar. Fotos sind grundsätzlich nach dem Urheberrechtsschutzgesetz geschützt, sei es als Lichtbildwerk gemäß § 1 Nr. 5 Urherrechtsgesetz (UrhG) oder als Lichtbild gemäß § 72 UrhG. Nach § 10 UrhG ist derjenige der Urheber, der bspw. auf einem Foto als Urheber bezeichnet wird (Wasserzeichen). Der Nachweis der Urheberschaft muß geführt werden können. Bei meinen Digital-Bilddateien ist mein Copyright und mein Name digital einbelichtet. Dies kann NUR auf der Original Datei ausgelesen werden. Eine Anspruchslage ist § 97-Anspruch auf Unterlassung und Schadenersatz UrhG - daraus ergibt sich, ich kann das Entfernen des Fotos verlangen und noch eine strafbewehrte Unterlassungs-und Verpflichtungserklärung verlangen ebenso  Schadenersatzansprüche geltend machen. Je nach  Verweildauer und Art der der Veröffentlichung sind mehrere 100 Euro möglich plus Anwaltskosten die der Verletzer des Uhrheberechts tragen muß.

Übrigens: Das Urheberrechtsschutzgesetz gilt nicht nur für Profifotografen, sondern auch für zB. sogenannte „Handyfotografen“  


Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor dieser Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Neueste Meldung:

Künftig sind, um einen schnelleren Zugriff zu gewährleisten, höchstens zwei Beiträge online

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------